Logo der Universität Wien

Catalysts Coding Contest 2013

Sep 23 2013

Am 11. Oktober kann im Rahmen des CCC – Catalysts Coding Contest in Wien wieder um die Wette "gecodet" werde. Im Wiener Rathaus geht es um ein Preisgeld von insgesamt 5.245 Euro. Eine Anmeldung ist noch möglich.

Ziel des Programmierwettbewerbs ist es, die gestellten Aufgaben so schnell wie möglich zu lösen. Teilnahmeberechtigt sind alle interessierten EntwicklerInnen (egal ob StudentIn, SchülerIn oder PraktikerInnen). Antreten kann man alleine oder in Teams bis zu maximal drei Personen.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist anonym – nur die besten 30 werden namentlich in einer sogenannten Hall of Fame genannt.

Dieses Jahr rittern nicht nur in Wien sitzende TeilnehmerInnen um das Preisgeld. Konkurrenz kommt auch aus Cluj (Rumänien) und aus dem Web.

Den Catalysts Coding Contest 2011 in Wien konnte Akos Lukovics, Student an der Fakultät für Informatik der Universität Wien für sich entscheiden.

Alle Infos zur Anmeldung sowie zum Wettbewerb gibt es auf
» www.catalysts.cc/contest/.

Contact us
Faculty of Computer Science
University of Vienna

Währinger Straße 29
A-1090 Vienna